Check Passwort

Das Problem:

Für VSE ohne (und manchmal auch mit) Externem Security Management (ESM), gibt es nur begrenzte Möglichkeiten Passwortregeln festzulegen und auch zu prüfen.

Die Lösung:

Mit CPW erhalten Sie einen ICHRTX00 Exit (IBMs dokumentierter Weg Kontrolle zu bekommen bevor sie der Security Manager (BSM oder ESM) erhält), der es ermöglicht IHRE Regeln zu überprüfen.
Das Demo-Pakete enthält allen Kode, aber die Regel ist sehr restriktiv:
Passworte müssen aus 5 Zeichen bestehen
Passworte dürfen nicht mehr als 1 Wiederholung (2 mal) enthalten
Passworte müssen 4 Buchstaben aus der Menge MT enthalten
Passworte müssen eine Ziffer aus der Menge 01 enthalten

Einfache Regeln, aber schauen Sie sich die Regeldefinition die mit der Demo kommt an. Der Exit kann mit jedem Security System arbeiten, da dieses Interface durch den RACROUT Macro angestossen wird(IBM) bevor irgend ein ESM die Kontrolle erhält.

Die definierten Regeln können vor dem Einsatz mit Hilfe des Programmes CPWTST geprüft werden.

Für weitere Fragen sprechen Sie den Autor an.